Hemp Introduced in Volcom Products More Than 10 Years Ago and It's Back in a Big Way

HANF WURDE VOR ÜBER 10 JAHREN IN DEN PRODUKTEN VON VOLCOM EINGEFÜHRT UND ERLEBT NUN EIN GIGANTISCHES COMEBACK

Wir bei Volcom stellen uns eine neue Zukunft vor, in der unsere Meere widerstandsfähig sind, unser Klima stabil ist und sich unsere Gesellschaften voll engagieren. Wir sind auf diesem Gebiet keine Neulinge, wir sind „True To This“. Tatsächlich stammt diese allgemeine Vision aus einer Zeit, die mehr als ein Jahrzehnt zurückliegt, aus dem Jahr 2006, als Volcom die zum esten Mal Hanf in das Sortiment einführte. Es wurde in einer kleinen Kollektion vorgestellt, die schließlich als V.Co-logical Series herauskam und den ersten Versuch von Volcom darstellte, nachhaltigere Fasern, Stoffe und Verfahren zu entwickeln.

Dieses Programm ist weiterhin erfolgreich, und obwohl wir das V.Co-logical-Branding fallengelassen haben, haben wir uns nicht von der Verpflichtung verabschiedet, unsere Produkte auf eine umweltschonendere Weise herzustellen. Tatsächlich wird eine ganze Reihe von Volcom Stoneys-Boxershorts mit Hanffasern veredelt. Eine bessere Beschaffung von Fasern hat eine hohe Priorität in unserer Nachhaltigkeitsstrategie, und Hanf, der als eine der ältesten in Textilien verwendeten Fasern gilt, trägt zum Portfolio und zum laufenden Nachhaltigkeitsauftrag bei.

IN THIS ARTICLE:

  • WAS IST HANF?
  • WARUM SOLLTEN SIE HANF BEACHTUNG SCHENKEN?
  • PRODUKTFAKTEN UND VORTEILE VON HANF
  • Volcom product containing hemp
  • TECHNISCHE INFOS
  • IN ZUKUNFT
WHAT IS HEMP?
  • Hanf wird aus Cannabis sativa gewonnen, einer Blühpflanzenart, die wegen der industriellen und medizinischen Verwendung und Wirkung ihrer Derivate weithin angebaut wird. Hanf wird oft mit Marihuana verwechselt, ist jedoch eine ungiftige Cannabissorte, die nur Spuren von THC enthält.
  • Hanf gilt als eine der ersten Pflanzen, die vor 10.000 Jahren als Nutzfaser in die Gesellschaft und ihren allgemeinen Markt eingeführt wurde.
WARUM SOLLTEN SIE HANF BEACHTUNG SCHENKEN?
  • Wir haben festgestellt, dass über 65 % der Auswirkungen auf die Umwelt durch unsere Produkte auf die Beschaffung und Verarbeitung von Rohstoffen zurückzuführen ist. Wenn wir also unsere Beschaffung verbessern und nachhaltigere Fasern einsetzen, verringern wir diese Auswirkungen auf die Umwelt. Für den Kunden bedeutet dies, dass er, wenn er Produkte kauft, die aus recycelten Bio- oder Hanffasern hergestellt wurden, eine stärkere Nachfrage nach Produkten erzeugen, die weniger umweltschädlich sind.
  • Der Anbau von Rohstoffen für die Textilherstellung führt zu einer Verschlechterung der Umweltbedingungen, die Auswirkungen auf die Menschen und unseren Planeten haben können. Darüber hinaus sind für diese Ernten viel Energie, Wasser und Nutzland erforderlich und es fallen viele Abfälle an., Hanf schneidet in all diesen Bereichen gut ab.
PRODUKTFAKTEN UND VORTEILE VON HANF
  • Hanf ist eine Wunderfaser mit mindestens 30.000 Einsatzbereichen. Die Samen, das Öl und die Fasern finden sich in Lebensmitteln, Kosmetikprodukten, Reinigungsmitteln, Papier, Baumaterialien, Kraftstoff und – in unserem Fall – in Textilien.
  • Hanf wird bereits seit Urzeiten neben Leinen (Flachs) zur Textilherstellung verwendet – wie 2800 vor Christi Geburt in China (Hanf ist in Zentralasien heimisch). Der lateinische Name für Hanf ist Cannabis, wobei der Wortstamm dem Begriff „Canvas“ (Segeltuch) zugrunde liegt, welches zur Herstellung von Seegeln für Boote verwendet wurde.
  • Hanf hat eine fantastische Geschichte, nicht nur in den USA, sondern weltweit. Es heißt, es seine eine der ältesten Pflanzen, die von der menschlichen Zivilisation kontinuierlich genutzt wurde, vielleicht sogar die weltweit erste Kulturpflanze, die zur Entwicklung von Zivilisation an sich geführt hat.
  • Das Preis-Leistungsverhältnis ist hervorragend, da Hanf bis zu 3-mal mehr Fasern pro Hektar liefert als Baumwolle.
  • Hanfwerke sind für herausragende Atmungsaktivität, Stärke, Vielseitigkeit, Anpassbarkeit, Feuchtigkeiitsabsorptionsvermögen und natürlich vorkommende antimikrobielle Eigenschaften bekannt. Es hält Sie an heißen Tagen kühl und an kalten Tagen warm.
  • Hanf ist eine widerstandsfähige, pflegeleichte Pflanze, die während der Vegetationsperiode nur sehr wenig Chemikalien benötigt.
  • Der Hanfanbau ist mit wenig Abfall verbunden, da fast alle Nebenprodukte in irgendeiner Weise verwendet werden.
  • Als einjährige Pflanze wächst Hanf relativ schnell (über 10 cm im Monat) und da sie ein tiefes Wurzelsystem hat, unterdrückt sie Unkraut und benötigt, wenn überhaupt, wenig Pestizide. Er hinterlässt den Boden in einem hervorragenden Zustand für die nächste Anbauperiode.
  • In einer Studie  des Stockholmer Umweltinstituts, bei der der ökologische Fußabdruck gemessen wurde, wurde Hanf im Vergleich zu Baumwolle und Polyester (Volcoms Fasern Nr. 1 und Nr. 2 in Bezug auf die Menge) als am niedrigsten eingestuft. Dies ist vor allem den hohen Ernteerträgen pro Hektar geschuldet.
TECHNICAL TALK

Hemp is a bast fiber (similar to flax and jute) and is made by extracting the woody fiber from the stalk by a process called retting which separates the fiber from the stems. Retting is done with either natural bacteria by a process called dew rettingnatural water retting (standing and/or moving water), or water retting, which is done with either chemicals or enzymes.

After the retting process, the stems go through additional processes to further remove fibers from the woody core. Those fibers are then combed and spun in preparation for textile manufacturing.

MOVING FORWARD

Aufgrund seines hervorragenden Nachhaltigkeitsprofils und der Tatsache, dass unsere Auswirkungen auf die Umwelt in so hohem Maß auf die Beschaffung und Verarbeitung von Rohstoffen zurückzuführen sind, werden Sie wahrscheinlich auch künftig Hanf in Volcom-Produkten finden. Derzeit wird der größte Teil des von uns erworbenen Hanfs in China angebaut, doch bei dem derzeitigen kontinuierlichen Umdenkprozess bei der Einstellung zu Industriehanf weltweit könnte sich das ändern. Die Nachfrage nach Hanf boomt. Die Hanfpflanze wird in Tausenden von Produkten verwendet, die Sie möglicherweise täglich verwenden, wie Speiseöl und Salatdressings sowie kosmetische Lotionen und Cremes. Sie bietet herausragende Vorteile und Nährstoffe sowie unübertroffene Eigenschaften für Textilfasern, Baumaterialien und Tauwerk. Mehr als 30 Länder weltweit, darunter die USA, Kanada, Frankreich und China, produzieren große Mengen an Industriehanf. Immer mehr Länder steigen in die Produktion ein, wenn sie erfahren, dass Hanf bis zu viermal rentabler sein kann als Mais oder Sojabohnen und ein Wachstumspotenzial und bessere Erträge als Tabak bietet.

HANFHALTIGE PRODUKTE VON VOLCOM

Kaufen Sie Herren-Stoneys mit Hanf
Kaufen Sie Stoneys für Jungs mit Hanf